Fahrradmesse in Fürth. Fahrrad-und E-Bike Neuheiten 2016

Fahrradmesse in Fürth. Fahrrad-und E-Bike Neuheiten 2016.

Am kommenden Wochenende Samstag, 05. März und Sonntag, 06. März 2016 startet in der Stadthalle Fürth, Rosenstraße 50, die Fahrrad- und Tourismusmesse “rad 16“.

Anwesende Aussteller und Fahrradhändler stehen den Messebesuchern Rede und Antwort zu Themen rund um’s Fahrrad, E-Bike und Pedelec. In Fürth gibt es viele Neuheiten rund um`s Fahrrad und E-Bike zu sehen, anzufassen und auszuprobieren.

Besonders gefragt sind in diesem Jahr sicherlich E-Bikes und Pedelecs. So interessierten sich letztes Jahr immer mehr Fürther Messebesucher für diese immer beliebter werdenden Fahrräder mit Motorunterstützung.

Aussteller zeigen in der Fürther Stadthalle auf vielen Quadratmetern Fahrräder, Radsport, Zubehör und Radtouristik für Profis, Amateure und Familien

Ob Trekking-Rad, City-Bike, E-Bike oder Mountainbike – das Angebot der Hersteller und Händler umfasst nahezu die gesamte Bandbreite.

Partner der großen Fahrrad- und Tourismusmesse in Fürth ist der ADFC Nürnberg. Dieser hat wieder jede Menge aktuelles und kostenloses Infomaterial für kurze, entspannte Radtour wie für mehrtägige Radtouren von Tourismusverbänden und Radreiseanbietern zusammengestellt und hält diese für die Messebesucher der „rad 16“ zum Mitnehmen bereit. Eingeteilt nach den verschiedenen Bundesländern,für E-Bike und Fahrrad. Er hat für Sie die touristisch schönsten und interessantesten Regionen ausgesucht, darüber hinaus auch traumhafte europäische Reisezielen.

Seit 2006 hat sich die “rad16” rund um´s Thema E-Bike, Fahrrad sowie Radtourismus Jahr für Jahr zur größten Nordbayerischen Fahrradmesse entwickelt.


Was? Fahrradmesse rad16 mit “Radreisen 2016” des ADFC Nürnberg
Wann? Am 5. und 6. März 2016, jeweils 10 bis 18 Uhr
Wo? In der Stadthalle Fürth, Rosenstr. 50, 90762 Fürth
(U-Bahn und Parkplätze in der Nähe)
Eintritt: € 5,- , freier Eintritt für Kinder bis 14 Jahre in Begleitung der Eltern

 

hier geht`s zur Messe >>>>>