E-Bike Versicherung

E-Bike Versicherung !

E Bike Versicherung BildWer viel fährt und sein E-Bike gegen Diebstahl oder Vandalismus schützen will, der kommt um eine E-Bike Versicherung nicht herum. Waren E-Bike Versicherungen in der Vergangenheit preislich nicht immer attraktiv, „so muss man aber sagen, dass sich in der letzten Zeit sehr viel getan hat. Ab einer gewissen Preisklasse des E-Bikes ist eine Versicherung eine durchaus lohnende Investition“, erklärt Jürgen Schreiber vom Fahrrad- & E-Bike-Zentrum „Fahrrad Schreiber“ in Erlangen.  So ist beispielsweise die „ZEG Plus Garantie“ ein fast unschlagbares Angebot: Wer sein E-Bike im Wert von bis zu 3000,- € versichert, der zahlt für fünf Jahre nur 365,- €, das sind gerade einmal rund 73 € pro Jahr bzw. 0,20 € pro Tag! Und in diesem Betrag ist Einiges enthalten: defekte Akkus, Elektronik-, Sturz-, Unfall-, Pannen- und Totalschäden sowie unsachgemäße Handhabung, Material-, Produktions-, und Konstruktionsfehler, Diebstahl, Teildiebstahl und Vandalismus, also im Prinzip alles außer dem Kundendienst und dem normalen Verschleiß.

Zusätzlich gibt es  noch einen dem ADAC nicht unähnlichen Pick-up-Service, der einen nach einer Panne zu einem Händler eigener Wahl, zum Ausgangspunkt oder nach Hause fährt – egal, ob Sie in Bamberg, Forchheim, Fürth, oder Nürnberg unterwegs sind, (solange dieses nicht mehr als 50 km entfernt ist).

 

>> Weitere Infos ZEG PLUS VERSICHERUNG