Erlangen – die Fahrradstadt

 

Seit den 70er Jahren baut die Stadt Erlangen das Radwegenetz der Stadt konsequent aus und das macht Sie somit nicht umsonst zu einer der beliebtesten Fahrradstädte in Deutschland. In Erlangen mangelt es weder an Radwegen, Radfahrstreifen, Radfahrschleusen, Tempo 30 und Verkehrsberuhigung. Auch liegt es an der Topografie, daß hier so gerne das Fahrrad genutzt wird, denn bis auf den Burgberg ist fast alles eben und kaum Steigungen vorhanden. Auch klappt hier das Zusammenspiel von Fahrrädern und Fußgängern hervorragend. Man wächst von klein auf in diese Fahrradstadt hinein. Lassen Sie doch auch einfach mal Ihr Auto in der Garage und entdecken Sie Erlangen mit dem Rad. Eine fachgerechte Beratung darüber, welches Rad für Sie und Ihre Bedürfnisse am Besten ist, erhalten Sie bei Fahrrad Schreiber in Erlangen Büchenbach.

Schloss-Erlangen02