Bulls Pedelec Mountainbike mit Bosch Mittelmotor und shimano Kettenschaltung

BULLS Six50 E1

*UVP 2199.-.-
1999.-
Verfügbarkeit: sofort verfügbar

Ein ElektroMountainbike mit extra Power. Ihr Begleiter für anspruchsvolle Fahrten im Gelände sowie auf der Straße. Mit zuverlässigem Bosch Motor, stark greifenden Hydraulischen Scheibenbremsen und spezieller Rahmen-Bauweise, die dem “BULLS Six 50 E1“ eine harmonische Kombination aus Sportsgeist und Fahrkomfort garantiert ! Durch das abfallende Oberrohr erleichtert das “BULLS Six50 E1“ das Anhalten und Absteigen. Doch nicht allein die Schrittfreiheit wird durch die spezielle Bauweise erhöht, gleichzeitig wird das Rad wendiger und bietet beste Voraussetzungen auch in engen Kurven. So wird das “BULLS Six50 E1“ zum perfekten Begleiter im Gelände wie auch im Stadtverkehr. Sicher beim Anhalten – wendig in Kurven! Sicherheit und Fahrspaß erhöht sich auch durch eine fein/gut ansprechende Federgabel, die mit einem Knopfdruck vom Lenker aus wie bei einer Fernbedienung blockiert werden kann und so ein leichtes bergauf fahren ermöglicht. Höchste Bremskraft dank der Hydraulikscheibenbremsen. Zuverlässige und gleichmäßige Verzögerung bei Trockenheit wie auch bei Nässe. Für den nötigen Vortrieb sorgt der kraftvolle und zuverlässige Mittelmotor von Bosch, der mit einem extra großem, beleuchtetem Display mit sehr einfacher Menüführung für benutzerfreundliches Handling sorgt. Damit ist an “BULLS Six50 E1“ alles an Bord, was eine Spaßmaschine mit E-Antrieb braucht.

Unheimlich viel Spaß!
Schauen Sie sich mal Umfragen und Studien zum Thema Mountainbiken an, dann finden sich bei den Gründen für die Sportausübung immer Erholung und Spaß auf den ersten beiden Positionen. Etwas weiter abgeschlagen kommt dann erst die sportliche Komponente. Auch wenn wir unsere Kunden fragen, die bereits ein Elektro Mountainbike gefahren sind, dann haben wir bisher noch von niemandem gehört, dass Sie keinen Spaß gehabt hätten. Eher kamen Aussagen wie „Das ist ja der Hammer! Hätte ich wirklich nicht geglaubt, dass es so unheimlich viel Spaß macht.“ Wenn es also darum geht, sich vom Alltag zu entspannen und dabei viel Spaß zu haben, dann ist unserer Meinung nach das Elektro Mountainbike genau das Richtige!!

>>>Fahrrad ausgestattet mit 400Wh Akku. Auch mit 500Wh Akku erhältlich +200€

Merkmale des E Bikes

Bosch Performance Line Antriebssystem:

Leistung nominell: 250 Watt
Leistung max.: 500 Watt
Reichweite: bis 110 Km

>>mehr Infos: siehe Motoren-Info

Hydraulisch Scheibenbremsen:

Bei einem Elektrorad sind (aufgrund der höheren Durchschnittsgeschwindigkeit und des etwas höheren Gewichts) hydraulische Bremsen unserer Meinung nach Pflicht. Der Königsweg sind die hydraulischen Scheibenbremsen. Sie haben ein gleichmäßigeres und besseres Bremsverhalten (gerade bei Nässe packen sie genauso kraftvoll zu). Die Bremsbeläge sind selbstnachstellend und halten auch deutlich länger als bei konven-tionelle Bremsen. Die Wartung ist sehr gering, da die Bremsen mit Hydrauliköl betrieben werden und nicht über ein Stahlseil, welches oft einfriert und einrostet. Aus diesen Gründen ist die Scheibenbremse eine ganz klare Empfehlung von uns.

Federgabel:

Unserer Meinung nach nicht mehr weg zu denken. Sie federt bei schlechtem Straßenzustand oder auf Schotterpisten und Trampelpfaden die Fahrbahnstöße ab, die sonst über den Lenker auf Arme und Schultern übertragen werden. Das Radfahren wird auf unebenem Untergrund komfortabler, noch dazu haben sie höhere Sicherheit durch besseren Bodenkontakt des Reifens. Dazu haben Sie bei längeren Strecken nicht mehr so schnell Ermüdungen und Schmerzen.

Irrtümer vorbehalten. Keine Haftung für fehlerhafte Beschreibung

Bosch Antriebssystem

Bosch ist ein Antriebssystem für alle, die eBikes als die moderne Art der Fortbewegung erkannt haben. Jeder, der Aktivität und Gemütlichkeit verbinden will und gerne an der frischen Luft ist, findet in der Active Line den idealen Begleiter. Effizienz, Ergonomie, Design und Hightech greifen nahtlos und perfekt abgestimmt ineinander. Aus 1000 Sensor messungen pro Sekunde berechnet der Antrieb das optimale Fahrverhalten und sorgt für eine perfekt dosierte Unterstützung bei jedem Tritt. Der über sichtliche Bordcomputer Intuvia verfügt über ein gut lesbares Display. Er lässt sich über das separat am Lenker sitzende Bedienelement intuitiv bedienen. Ein USB-Port ermöglicht das Aufladen von externer Hardware wie Smartphone oder MP3-Player und bildet zukünftig auch die Schnittstelle zum Web.

Bosch Performance Line

Bosch Performance Line Motor:

Leistung nominell: 250 Watt
Leistung max.: 500 Watt
Unterstützungssufen: Turbo 275%/Sport 190%/Tour 120/Eco 50%
Drehmoment(Nm): Turbo 60/Sport 55/Tour50/Eco40
Anfahrverhalten: Sportlich
Sensorik: über Drehmoment, Geschwindigkeit und Trittfrequenz

Bosch Performance 400 Wh Akku:

Spanngung: 36 Volt
Kapazität: 11 Ah
Energiegehalt: 400 Wh
Ladezeit 4,5 Std.
Ladezyklen 500 (nach2 Jahren Garantiert noch 65%)
Gewicht 2,6 kg
Reichweite (max) Turbo 55km/Sport 65km/Tour 75km/Eco 130km

 

(auch mit 500 Wh Akku für 200.- Aufpreis erhältlich)

Bosch Performance 500 Wh Akku:

Spanngung: 36 Volt
Kapazität: 13,8 Ah
Energiegehalt: 500 Wh
Ladezeit 4,5 Std.
Ladezyklen 500 (nach2 Jahren Garantiert noch 65%)
Gewicht 2,6 kg
Reichweite (max) Turbo 70km/Sport 80km/Tour 95km/Eco 150km

Bosch Intuvia Display:

Intuvia LCD Display mit Hintergrundbeleuchtung, mit 4 Tasten für Reset,
Information, Licht und ON/OFF.
Funktionen: Aktuelle Geschwindigkeit, Restreichweite, Durschnitts und
Maximalgeschwindigkeit, Gesamtkilometer, Tageskilometer, Fahrzeit und
Uhrzeit, Anzeige der 4 Unterstützungsstufen, Unterstützungsleistung, Akku
Kapazität. Das Display verfügt über USB Micro A+B und einer Anfahrhilfe.

Bildquelle: “Bosch GmbH“

Irrtümer vorbehalten. Keine Haftung für fehlerhafte Beschreibung

Kategorie E-Bike
Rahmen 7005 aluminium
Gewicht 21,8 kg
Gabel Suntour XCR-32 RL Coil, 100 mm, lockout
Antrieb BOSCH Performance Line 250W
Schaltwerk Shimano Deore RD-M592 SGS, 9-speed, shadow
Schalthebel Shimano Alivio SL-M4000
Kurbelgarnitur FSA, 15T
Kassette Shimano CS-HG200-9, 11-34T
Bremsen Tektro HD-M290 hydraulic disc, 180/180 mm
Lenker STYX aluminium
Vorbau STYX aluminium
Sattelstütze STYX aluminium
Sattel STYX
Naben Formula
Felgen STYX DDM-2
Laufradgröße
27,5 Zoll
Reifen Kenda 27,5 x 2.25
Pedale Wellgo

Irrtümer vorbehalten. Keine Haftung für fehlerhafte Beschreibung

Besonderheiten

Merkmale des E Bikes

Bosch Performance Line Antriebssystem:

Leistung nominell: 250 Watt
Leistung max.: 500 Watt
Reichweite: bis 110 Km

>>mehr Infos: siehe Motoren-Info

Hydraulisch Scheibenbremsen:

Bei einem Elektrorad sind (aufgrund der höheren Durchschnittsgeschwindigkeit und des etwas höheren Gewichts) hydraulische Bremsen unserer Meinung nach Pflicht. Der Königsweg sind die hydraulischen Scheibenbremsen. Sie haben ein gleichmäßigeres und besseres Bremsverhalten (gerade bei Nässe packen sie genauso kraftvoll zu). Die Bremsbeläge sind selbstnachstellend und halten auch deutlich länger als bei konven-tionelle Bremsen. Die Wartung ist sehr gering, da die Bremsen mit Hydrauliköl betrieben werden und nicht über ein Stahlseil, welches oft einfriert und einrostet. Aus diesen Gründen ist die Scheibenbremse eine ganz klare Empfehlung von uns.

Federgabel:

Unserer Meinung nach nicht mehr weg zu denken. Sie federt bei schlechtem Straßenzustand oder auf Schotterpisten und Trampelpfaden die Fahrbahnstöße ab, die sonst über den Lenker auf Arme und Schultern übertragen werden. Das Radfahren wird auf unebenem Untergrund komfortabler, noch dazu haben sie höhere Sicherheit durch besseren Bodenkontakt des Reifens. Dazu haben Sie bei längeren Strecken nicht mehr so schnell Ermüdungen und Schmerzen.

Irrtümer vorbehalten. Keine Haftung für fehlerhafte Beschreibung

Sie haben Fragen zu diesem Fahrrad?

Dannn rufen Sie uns doch einfach an

09131 / 993171
Newsletter

Zum Newsletter anmelden und attraktive Angebote erhalten

E Bike / Pedelec Kaufen