Pegasus Solero E8 Sport CX mit Bosch Mittelmotor und shimano Kettenschaltung

Lohnt sich eine E-Bike Versicherung?

ASSONA E Bike Versicherung

Die Anschaffung eines E-Bikes ist etwas kostspielig und deshalb möchte man lange Freude daran haben. Doch ein Defekt, Vandalismus, Sturz oder gar Diebstahl können den Traum vom E-Bike schnell zerstören. Hierfür bietet sich eine E-Bike Versicherung an. Damit ist nicht nur das Bike, sondern auch die speziellen Teile des Elektrorades, wie Akku und Motor, abgedeckt. Es unterliegt dem Trugschluß, dass die Hausratversicherung dafür aufkommt. Diese haftet nur bei Diebstahl aus der eigenen Wohnung oder dem Kellerraum.

Was ist nun der Vorteil der E-Bike Versicherung.

Sie zahlt bei Diebstahlschutz, Teildiebstahl, Vandalismus, Sturz- und Unfallschäden, Verschleiß, Akkudefekten, Kurzschluss, Bedienungsfehler sowie unsachgemäße Handhabung. Nachdem der Wert des E-Bikes in den ersten drei Jahren am höchsten ist, sollte man ab Kaufdatum schon an die Versicherung denken.
E-Bikes sind der neue Trend des Radfahrens, ob für jung oder alt und somit für alle geeignet. Tendenz weiterhin steigend. Wir bei Fahrrad Schreiber haben eine große Auswahl an E-Bikes und beraten Sie gerne, damit Sie sehr lange viel Spaß an Ihrem E-Bike haben können. Denn gerade jetzt wenn die Temperaturen ganz oben sind, ist ein E-Bike ideal um auch Touren zu fahren, die man sich bei diesem Wetter vielleicht nicht zutrauen würde. Ein E-Bike rechnet sich auf Dauer für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden.

>> ausführliche Infos zur E Bike Versicherung <klick>