Bulls Copperhead 2 mit XT Kettenschaltung und Shimano Scheibenbremsen

BULLS Copperhead 2

*UVP 899.-
799.-
Verfügbarkeit: sofort verfügbar

In seinem herausragenden Fahrverhalten manifestieren sich beim Copperhead 2 alle Eigenschaften eines echten Copperheads. Wendigkeit und Agilität in engen Passagen vereint mit Laufruhe und Geschwindigkeit, dazu erhöhter Komfort und ein extrem sicheres Lenkverhalten. Dank Shimano XT Schaltung und SR Suntour Federgabel bleiben auch in puncto Ausstattung keine Wünsche offen. Was bleibt ist purer Fahrspaß auf jeder Ausfahrt.

Merkmale am Copperhead 2

Leichtes MTB:

Mit seinem ca.14,7 Kg ist das Bulls Copperhead 2 nicht nur leichter bergauf zu fahren, sondern auch einfacher aus dem Keller zu tragen, über Stufen oder einfacher auf ein Fahrradträger zu heben. Noch dazu bietete ein leichtes Fahrrad Ihnen mehr Sicherheit, da sie mit dem Leichten Gewicht ein Besseres Handling haben.

Hydraulische Scheibenbremsen von Shimano

Shimano hydraulische Scheibenbremsen:

Bei einem Mountainbike sind (aufgrund der höheren Durchschnittsgeschwindigkeit und der höheren Abfahrtgeschwindigkeit) hydraulische Bremsen unserer Meinung nach Pflicht. Sie haben ein gleichmäßigeres und besseres Bremsverhalten. Die Bremsbeläge sind selbstnachstellend und halten auch deutlich länger als bei konventionelle Bremsen. Die Wartung ist sehr gering, da die Bremsen mit Hydrauliköl betrieben werden und nicht über ein Stahlseil, welches oft einfriert und einrostet. Aus diesen Gründen ist die Scheibenbremse eine ganz klare Empfehlung von uns.

Shimano XT:

Beim Shimano XT Schaltwerk steht in erster Linie das leichte Gewicht im Vordergrund.Für einen präzisen und leichten Gangwechsel und besonders gutes Schaltverhalten sorgen  kürzere Schaltvorgänge. Dank  hochwertiger Materialien ist es  in Haltbarkeit  und Verarbeitungsqualität fast nicht zu überbieten. Wer viele Kilometer im Jahr fährt, auch gerne bergige Touren, der ist mit der XT am besten unterwegs !

Schwalbe Rapid Rob MTB Reifen

Schwalbe Rapid Rob:

Reifen sind mehr als rund und schwarz ! Unserer Meinung nach ist der Reifen das wichtigste Bauteil, sie sorgen beim Bulls Copperhead 2 nicht nur für sicheren Grip in der Abfahrt, sondern sind auch für die Traktion bergauf verantwortlich. Vielfach geprüft und auf Sicherheit getestet: Schwalbe Rapid Rob bieten ein Maximum an Grip, Handlichkeit und Fahrspaß!

SR Suntour Federgabel mit Lockout

Federgabel:

Unserer Meinung nach nicht mehr weg zu denken. Sie federt bei schlechtem Straßenzustand oder auf Schotterpisten und Trampelpfaden die Fahrbahnstöße ab, die sonst über den Lenker auf Arme und Schultern übertragen werden. Das Radfahren wird auf unebenem Untergrund komfortabler, noch dazu haben sie höhere Sicherheit durch besseren Bodenkontakt des Reifens. Dazu haben Sie bei längeren Strecken nicht mehr so schnell Ermüdungen und Schmerzen.

Text: Monkey link auf schwarzen Hintergrund

Monkey Link System:

Ein fest montiertes Fahrradlicht oder Schutzblech kann nicht geklaut oder vergessen werden. kann aber bei Offroad-Ausflügen optisch stören. Mit der perfekten Lösung von Monkey Link, klicken Sie einfach das Schutzblech oder Licht in die dafür vorgesehene Befestigung.

Irrtümer vorbehalten. Keine Haftung für fehlerhafte Beschreibung.

Rahmenmaterial Aluminium 7005 triple butted, internal cable routing, smooth welding, tapered steerer
Radgröße 27,5 Zoll
Gabel SR Suntour XCR 32 LOR Air
Federweg 100 mm
Steuersatz Semi Integriert
Schaltwerk Shimano Deore XT RD-M781-SGS Shadow Plus
Schalthebel Shimano Deore SL-M6000
Gänge 30 Gang Kettenschaltung
Umwerfer Shimano Deore FD-M6000
Innenlager Shimano SM-BB-MT500-PA Press Fit
Kurbelgarnitur Shimano FC-MT500-3 40/30/22
Cassette Shimano Deore CS-HG50-10 11-36T
Bremsen Shimano BR-MT201 180/180mm
Bremshebel Shimano Deore SL-M6000
Sattel BULLS
Sattelstütze BULLS
Kette Shimano Deore CN-HG54
Felgen DDM-2
VR-Nabe Formula DC 20 Nabe
HR-Nabe Formula DC 22 Nabe
Bereifung Schwalbe Rapid Rob
Reifengröße 57-584 (27,5 x 2.25)
Lenker BULLS
Vorbau BULLS
Pedale Wellgo
Gewicht ca.14,7 Kg

 

Irrtümer vorbehalten. Keine Haftung für fehlerhafte Beschreibung.

Besonderheiten

Merkmale am Copperhead 2

Leichtes MTB:

Mit seinem ca.14,7 Kg ist das Bulls Copperhead 2 nicht nur leichter bergauf zu fahren, sondern auch einfacher aus dem Keller zu tragen, über Stufen oder einfacher auf ein Fahrradträger zu heben. Noch dazu bietete ein leichtes Fahrrad Ihnen mehr Sicherheit, da sie mit dem Leichten Gewicht ein Besseres Handling haben.

Hydraulische Scheibenbremsen von Shimano

Shimano hydraulische Scheibenbremsen:

Bei einem Mountainbike sind (aufgrund der höheren Durchschnittsgeschwindigkeit und der höheren Abfahrtgeschwindigkeit) hydraulische Bremsen unserer Meinung nach Pflicht. Sie haben ein gleichmäßigeres und besseres Bremsverhalten. Die Bremsbeläge sind selbstnachstellend und halten auch deutlich länger als bei konventionelle Bremsen. Die Wartung ist sehr gering, da die Bremsen mit Hydrauliköl betrieben werden und nicht über ein Stahlseil, welches oft einfriert und einrostet. Aus diesen Gründen ist die Scheibenbremse eine ganz klare Empfehlung von uns.

Shimano XT:

Beim Shimano XT Schaltwerk steht in erster Linie das leichte Gewicht im Vordergrund.Für einen präzisen und leichten Gangwechsel und besonders gutes Schaltverhalten sorgen  kürzere Schaltvorgänge. Dank  hochwertiger Materialien ist es  in Haltbarkeit  und Verarbeitungsqualität fast nicht zu überbieten. Wer viele Kilometer im Jahr fährt, auch gerne bergige Touren, der ist mit der XT am besten unterwegs !

Schwalbe Rapid Rob MTB Reifen

Schwalbe Rapid Rob:

Reifen sind mehr als rund und schwarz ! Unserer Meinung nach ist der Reifen das wichtigste Bauteil, sie sorgen beim Bulls Copperhead 2 nicht nur für sicheren Grip in der Abfahrt, sondern sind auch für die Traktion bergauf verantwortlich. Vielfach geprüft und auf Sicherheit getestet: Schwalbe Rapid Rob bieten ein Maximum an Grip, Handlichkeit und Fahrspaß!

SR Suntour Federgabel mit Lockout

Federgabel:

Unserer Meinung nach nicht mehr weg zu denken. Sie federt bei schlechtem Straßenzustand oder auf Schotterpisten und Trampelpfaden die Fahrbahnstöße ab, die sonst über den Lenker auf Arme und Schultern übertragen werden. Das Radfahren wird auf unebenem Untergrund komfortabler, noch dazu haben sie höhere Sicherheit durch besseren Bodenkontakt des Reifens. Dazu haben Sie bei längeren Strecken nicht mehr so schnell Ermüdungen und Schmerzen.

Text: Monkey link auf schwarzen Hintergrund

Monkey Link System:

Ein fest montiertes Fahrradlicht oder Schutzblech kann nicht geklaut oder vergessen werden. kann aber bei Offroad-Ausflügen optisch stören. Mit der perfekten Lösung von Monkey Link, klicken Sie einfach das Schutzblech oder Licht in die dafür vorgesehene Befestigung.

Irrtümer vorbehalten. Keine Haftung für fehlerhafte Beschreibung.

Sie haben Fragen zu diesem Fahrrad?

Dannn rufen Sie uns doch einfach an

09131 / 993171
Newsletter

Zum Newsletter anmelden und attraktive Angebote erhalten